Wann bin ich ungeduldig? Immer wenn ich durch irgendetwas unter Druck gerate. Warum gerate ich unter Druck? Weil ich glaube, dass etwas anders sein sollte, als es in dem Augenblick gerade ist. Und warum sollte es anders sein? Weil ich Angst habe, dass es so wie es jetzt ist nicht gut genug ist.